d-Bodhi vereinen Natur, Geschichte und Eleganz in sich. Die durchdachten Designs kombinieren fließende, natürliche Materialen mit konträren industriellen Elementen. So schafft es d-Bodhi zeitlose Stücke zu kreieren, die besondere Wohnakzente setzen.

 

d-Bodhi – Teakholz mit Vergangenheit

Die Serie d-Bodhi steht für wiederverwertetes indonesisches Teakholz. Das Teakholz stammt von uralten indonesischen Häuser auf der Insel Java und wird mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail zu neuen Lieblingsstücken verarbeitet. Hierbei setzt d-Bodhi auf die harmonische Kombination von altem, restauriertem Teakholz und Stahl. Möbelstücke der Serie d-Bodhi verbinden elegant den Anspruch auf Design und Nachhaltigkeit.

 

Die Kommode Fendy aus der Serie d-Bodhi Fendy ist ein elegantes Stauwunder. Die Kommode besticht nicht nur durch ihre schlichte Eleganz, sondern überzeugt auch durch ihre Nachhaltigkeitsaspekt. Die Kommode aus recyceltem, indonesischem Teakholz wird händisch gebürstet, um die natürliche Musterung des Holzes besser zur Geltung zu bringen. Der Rahmen sowie die Standbeine sind aus schwarzem Metall gefertigt. Die Kommode ist in zwei Varianten erhältlich:

75x150x40 cm: zwei Schubladen, zwei Schranktüren & eine offene Ablagefläche (8,5 cm Abstand zur oberen Platte)

75x200x40 cm: vier Schubladen, zwei Schranktüren & eine offene Ablagefläche (8,5 cm Abstand zur oberen Platte)

 

Alle Möbelstücke von d-Bodhi werden unter fairen Arbeitsbedingungen von indonesischen Handwerken, in der auf Java ansässigen Produktionsstätte, handgefertigt und sind somit Unikate.

d-Bodhi, Kommode Fendy, recyceltes Teakholz, braun

Artikelnummer: FD 230140X
1.212,00 €Preis
  • 75x150x40 cm

    75x200x40 cm